Home

livros

música

agenda

aus deutschen verlagen

temas e estudos

dezembro / dezember
2004

angola

brasil

cabo verde

guiné-bissau

moçambique

portugal

são tomé
e príncipe

timor lorosae

bestellen

suchen

impressum

home

tfm-online


Pepetela: Jaime BundaPepetela
Jaime Bunda Geheimagent
Übersetzt von Barbara Mesquita

384 Seiten
Unionsverlag, 2004

EUR 19,905

Was ist die Steigerung von James Bond? Jaime Bunda, Geheimagent! Er ist fett, er ist vertrottelt. Er kann ganz schön gemein sein. Er verwechselt Krimis mit der Wirklichkeit. Er ist Angolas effizientester Geheimpolizist.

Seit zwei Jahren sitzt Jaime Bunda, Geheimdienstpraktikant in Luanda, untätig auf seinem dicken Hintern und beneidet seine Kollegen, die Diensthandys und Dienstautos haben und schon gleich nach dem Frühstück Dienstwhisky kippen dürfen. Nach einem Mord an einem vierzehnjährigen Mädchen wird für die Ermittlung ein besonders einfältiger Polizist gesucht, damit man der Polizei nicht Untätigkeit vorwerfen kann. Jaime Bunda übernimmt seinen ersten Fall.

Mit Feuereifer stürzt er sich in die Aufgabe und tritt in die Fußstapfen seines Idols James Bond. Doch es geschieht genau das, was man eigentlich verhindern wollte: Jaime Bunda findet nicht nur den Schuldigen, sondern versetzt mit seiner Untersuchung auch die gesamte Elite in Luanda in Aufruhr, einer Stadt, in der man leichter eine Kalaschnikow findet als einen ehrlichen Beamten.

-Pressetext des Verlages-


Alle auf  novacultura besprochenen Titel sind in Deutschland über das TFM-Zentrum für Bücher und Schallplatten in portugiesischer Sprache http://www.TFMonline.de erhältlich.

Pepetela (eigentlich Artur Carlos Maurício Pestana dos Santos) wurde 1941 in Benguela, Angola, geboren. Das 1958 in Portugal begonnene Ingenieurstudium brach er ab, als er nach Algerien ins Exil ging und dort Soziologie studierte. 1969 schloss er sich der Guerilla zur Befreiung Angolas an und fing an zu schreiben. Nach der Unabhängigkeit war er einige Jahre Vizeminister für Bildung, seit 1982 ist er Professor für Soziologie an der Universität in Luanda, wo er auch lebt. Er gehört zu den wichtigsten Autoren Angolas und erhielt die höchsten Auszeichnungen für sein Werk, u. a. 1997 den Prémio Camões.
Rezensionen zur deutschen Ausgabe:

crimi-couch
titel-forum.de
LiteraturNachrichten


Em Português:
– Jaime Bunda, Agente Secreto (Dom Quixote, 2001)


veja a resenha no
Diário de Notícias

Outros títulos disponíveis:
Jaime Bunda e a Morte do Americano (Dom QUixote, 2003)

As Aventuras de Ngunga
– Mayombe
Lueji, O Nascimento de um império
Yaka
– O Cão e os Caluandas
– A Geração da Utopia
– Muana Puó
– Parábola do Cágado Velho
– O Desejo de Kianda
– A Gloriosa Família
– A Montanha da Água Lilás





nova cultura (issn 1439-3077) www.novacultura.de
© 2004 Michael Kegler, sternstraße 2, 65719 hofheim / novacultura@gmx.de

TFM-Zentrum für Bücher und Schallplatten in portugiesischer Sprache www.tfm-online.de
disclaimer / Haftungsausschluss