Home

livros

música

agenda

aus deutschen verlagen

temas e estudos

oktober / outubro
2005

angola

brasil

cabo verde

guiné-bissau

moçambique

portugal

são tomé
e príncipe

timor lorosae

bestellen

suchen

impressum

home

tfm-online


Tcheka Nu MondaTcheka
Nu Monda

CD + DVD
Lusafrica 2005


Und wieder haben die Kapverden ein Talent hervorgebracht, das man – die Übertreibungen, die diesem Wort meist innewohnen, beiseitelassend – ruhig einmal einen Ausnahmekünstler nennen kann.
Tcheka (dessen Künstlername vermutlich nichts mit dem gleichnamigen sowjetischen Geheimdienst zu tun hat) spielt Gitarre, wie andere Perkussion spielen und er schreibt eine außergewöhnliche, fast minimalistische Lyrik, die er mit bisweilen atemlosem, perkussivem Gesang interpretiert, der hin und wieder an den Brasilianer João Bosco erinnert.

Seine Texte lassen mit knappen Anspielungen, Wörtern, Bildern, Szenen des kapverdischen Alltags anklingen, historische Motive, die Geschichte des Lebens auf den kargen, geschundenen Inseln. Traditionelle Motive der kapverdischen Musik und Literatur. Ein Jammer, dass diese besondere Lyrik im Booklet der ansonsten sehr schön aufgemachten CD / DVD nur in Kreol wiedergegeben sind und nicht wenigstens auch auf Portugiesisch.

Es genügt aber auch durchaus, die exzellent eingespielte und arrangierte Musik auf sich einwirken zu lassen, ihren verhalten treibenden Rhythmus, den atemlos fast gehauchten Gesang, die perkussive Gitarre … «Leichte Pinselstriche, die die Konturen des Batuque dezent mit neuen Farbtönen umreißen», heißt es im Pressetext, und besser kann man das vermutlich nicht ausdrücken.

-mk-


Alle auf  novacultura besprochenen Titel sind in Deutschland über das TFM-Zentrum für Bücher und Schallplatten in portugiesischer Sprache http://www.TFMonline.de erhältlich.

Tcheka (Manuel Lopes Andrade) wurde 1973 auf Santiago geboren. Als Sohn eines bekannten Violinisten begann er schon früh Musik zu machen und als Jugendlicher mit dem auf Santiago populären Batuque zu experimentieren.
Allerdings absolvierte er zunächst eine Ausbildung als Kameramann und arbeitete beim Fernsehen, bevor er in Praia wieder als Musiker entdeckt wurde.
Seine erste CD Argui erschien 2003. Zwei seiner Kompositionen wurden von Lura auf ihrem zweiten Album bekannt gemacht.
Nu Monda ist sein zweites eigenes Album..


Fotos, Biographie und Hörbeispiele auf
Mindelo Infos


nova cultura (issn 1439-3077) www.novacultura.de
© 2004 Michael Kegler, sternstraße 2, 65719 hofheim / novacultura@gmx.de

TFM-Zentrum für Bücher und Schallplatten in portugiesischer Sprache www.tfm-online.de
disclaimer / Haftungsausschluss