nova cultura

livros

musica

eventos

aus deutschen verlagen

publicações científicas

mai / maio
2001

angola

brasil

cabo verde

guiné-bissau

moçambique

portugal

são tomé
e príncipe

timor lorosae

bestellen

suchen

impressum

home

tfm-online


Vários Artistas:
Capoeira mata um

Tropical Music 2001
DM 34,--

Die Musik der Capoeira auf Platte zu brennen, ist mehr als ein Wagnis, das meist daran scheitert, dass sie nur ein Element ist im harmonischen Zusammenspiel von Klang und Bewegung und letztendlich ein kulturelles Konglomerat aus historischen, musikalischen und sozialen Bezügen darstellt.

Genau diesen Wurzeln und Verflechtungen, die in Brasiliens einzigartiger Klangkultur münden, ist das Capoeira-Projekt von Tropical Music auf den Grund gegangen, und zwar nicht mit ethnologisch-pädagogischer Feldforschung, sondern mit dem Anspruch, die Klänge und Rhythmen der Capoeira in den größeren Zusammenhang einer Welt-Musik-Kultur zu stellen, ihnen ein lebendiges Denkmal zu setzen und dabei gleichzeitig ihre Aktualität unter Beweis zu stellen.

So präsentiert "Capoeira Mata Um" neben traditionellen Toques aus Bahia in klassischer Instrumentierung 19 Variationen, Adaptationen und  Remixes von so unterschiedlichen Musiker-Typen wie Tchando aus Guinea-Bissau, Ba Mamour (Senegal) Eval Manigat (Haiti) U-Cef (Marokko) oder dem deutschen Jazz-Posaunisten Albert Mangelsdorff, die alle mit großem Respekt vor der Materie ihren eigene musikalischen Zugang zur vielleicht bedeutendsten musikalischen Inspirationsquelle Afro-Brasiliens entwickeln.

Eine aufwendige Produktion und insgesamt ein großartiges Stück Musik, das über weiter Strecken sogar Diskotheken-tauglich ist. Doch auch eingefleischte Capoeira-Puristen werden nicht enttäuscht sein.

Die CD erscheint am 28. Mai. (mk)
Mais Música
em Maio

Mafalda Arnauth
Joana Amendoeira
Kapa Dêch
Mabulu Karimbu






nova cultura (issn 1439-3077) www.novacultura.de
© 2001 Michael Kegler, sternstraße 2, 65719 hofheim / novacultura@gmx.de

TFM-Zentrum für Bücher und Schallplatten in portugiesischer Sprache www.tfm-online.de
disclaimer / Haftungsausschluss