livros

musica

eventos

aus deutschen verlagen

publicações científicas

januar / janeiro
2001

angola

brasil

cabo verde

guiné-bissau

moçambique

portugal

são tomé
e príncipe

timor lorosae

bestellen

suchen

impressum

home

tfm-online


Manuel Tiago:
Um risco na areia

167 Seiten
Edições Avante!
DM 22,--


Endlich der lange erwartete und für viele überfällige Roman von Manuel Tiago / Álvaro Cunhal über die Nelkenrevolution
Doch nicht der 25. April ist Thema dieses Romans sondern die Tage vor dem Marsch der sogenannten "Maioria Silenciosa" auf Lissabon, dem letzten Aufbegehren der Konterrevolution.
Aus der Perspektive einer Gruppe von Aktivisten lässt Manuel Tiago durchaus parteiisch noch immer wieder die Nelkenrevolution, die Zeit davor und den antifaschistischen Widerstand revue passieren – in kleinen Momentaufnahmen, die oft mehr sagen, als große historische Abhandlungen, oder sie zumindest ergänzen
Um Risco na Areia ist ein bewegendes Buch, das viel von der Stimmung der aufregenden Zeit der Nelkenrevoultion einfängt und den vielen "unbedeutenden" Einzelpersonen ein Denkmal setzt, die sich, aus ganz unterschiedlichen Motiven für ein neues, demokratisches Portugal eingesetzt haben.


Weitere Werke des Autors:

in Portugiesisch:

Até amanhã, camaradas. 1975
Cinco dias, cinco noites, 1975
A estrela de seis pontas. 1994
A casa de Eulália. 1997
Fronteiras, 1999

in Deutsch:

Bis morgen, Genossen.
Übersetzt von Eberhard Gärtner. 1979. Vergriffen.
Fünf Tage, fünf Nächte.
Übersetzt von Michael Kegler. 1999. TFM-Verlag
Eulálias Haus.
Übersetzt von Michael Kegler. erscheint im Sommer 2001.


nova cultura (issn 1439-3077) www.novacultura.de
© 2001 Michael Kegler, sternstraße 2, 65719 hofheim / novacultura@gmx.de

TFM-Zentrum für Bücher und Schallplatten in portugiesischer Sprache www.tfm-online.de
disclaimer / Haftungsausschluss